Prüfung BH + Fläche bei der BRH Oberschwaben e.V.

Veröffentlicht am 20. Oktober 2018

Am 20. Oktober wurde bei der BRH Oberschwaben e.V. in der Nähe und am alten Waldbad in Baienfurt die diesjährige Staffelprüfung ausgerichtet.

Insgesamt 12 Hundeteams aus der Bodenseeregion und dem Umkreis wurden an diesem Tag geprüft.

Früh am Morgen wurde mit der BH-Prüfung gestartet. Von 4 Teilnehmenden Teams haben leider nur 2 bestanden. Herzliche Glückwünsche zur bestandenen BH Prüfung gehen hier an Veronika Thöni und Ihren beiden Berger Blanc Suisse Gentelman und Roxane die mit Hervorragend bestanden.

Im Anschluss darauf folgten die Flächenprüfungen, die in dem anspruchsvollen Gelände des Waldbads bei Baienfurt abgenommen wurden.

Fünf bereits geprüfte Rettungshundeteams traten zu Ihrer Wiederholungsprüfung an und versuchten, die 1-3 vom Prüfer versteckten Personen zu finden.

Die gelang leider nur 3mal. Unter den bestandenen Wiederholern war auch unsere Angela mit Lucky, in der Fläche. Herzliche Glückwünsche.

Wir bedanken uns bei unserem Prüfer und dem Prüfungsleitungsteam, sowie allen Helfer und Versteckpersonen, die uns das alles erst ermöglichen konnten und hoffen auch im nächsten Jahr auf Eurer Unterstützung setzten zu können.

Auch möchten wir allen angereisten Hundeteams zu Ihrer bestandenen Prüfung gratulieren und wünschen den Teams, die es dieses mal leider nicht geschafft haben, viel Erfolg bei der nächsten Prüfung.